kothes hat mit der plusmeta GmbH sein Kooperationsnetzwerk erweitert

Nutzer- und Serviceinformationen mithilfe künstlicher Intelligenz jetzt noch smarter erstellen.

NewsIT-Service
© Johnstocker / AdobeStock

© Johnstocker / AdobeStock

Die 2019 in Karlsruhe gegründete plusmeta GmbH um Geschäftsführer und Gründer Dr. Jan Oevermann hat sich zum Ziel gesetzt, die Technischen Informationen in Unter­neh­men durch cloud­basierte Soft­ware intel­ligen­ter zu machen. Mit ihrer Software bietet plusmeta dabei die Möglichkeit, Arbeitsabläufe rund um Technische Informationen mit regelbasierten Konzepten bis hin zur Unterstützung durch künstliche Intelligenz effizienter zu gestalten. Beispielsweise können automatisiert Metadaten aus Inhalten extrahiert und zur weiteren Verwendung klassifiziert werden.

„Die Workflow-Pakete der plusmeta-Plattform werden unser Portfolio an Werkzeugen maßgeblich bereichern. Damit können wir für unsere Kunden auch weiterhin Konzepte mit den neuesten Technologien realisieren!“, so Lars Kothes, Geschäftsführer der kothes GmbH.

„Mit kothes haben wir einen starken Partner gewonnen, der die Herausforderungen der Technischen Kommunikation kennt. Mit dieser Expertise kann kothes unsere Lösungen bei Kunden einsetzen, um komplexe Inhalte für die Zukunft fit zu machen“, so Dr. Jan Oevermann zur neuen Partnerschaft.

Möchten auch Sie versteckte Potenziale in Ihren Informationsprozessen identifizieren und heben? Dann kontaktieren Sie uns gerne!

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kothes Newsletter und Sie erhalten regelmäßig E-Mails zu aktuellen Themen, Veranstaltungen und Seminaren.

NEWSLETTER ABONNIEREN