Inhouse-Schulung: Risikobeurteilungen nach Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

Kothes
© endostock / AdobeStock

Worum geht es?

Die Risikobeurteilung ist ein Muss für alle Maschinen. Doch in kaum einer Ingenieurausbildung lernt man, wie solche Beurteilungen zu erstellen sind. Wir erarbeiten in diesem Seminar den Aufbau von Risikobeurteilungen anhand der DIN EN ISO 12100:2011.

Veld Astrid
Ansprechpartner/-in: Astrid Huis in´t veld

Themen und Inhalte

  • Rechtliche Grundlagen
  • Richtlinien und Normen
  • Normenrecherche
  • Risikoanalyse und -beurteilung
  • 3-Schritt-Verfahren
  • Risikograph
  • Funktionale Sicherheit
  • Beispiele – auch gerne von Ihnen

Lernziel und Zielgruppe

Die Teilnehmer lernen die formalen und inhaltlichen Aspekte der Risikobeurteilung kennen und bekommen Anregungen, wie diese in der Praxis umgesetzt werden können.

Das Seminar richtet sich an Konstrukteure, Konstruktionsleiter und andere Mitarbeiter, die Risikobeurteilungen erstellen oder für deren Inhalt verantwortlich sind.

Preise und Orte

Preis:
1.600,00 EUR pro Veranstaltung zzgl. MwSt. und Reisekosten

Veranstaltungsort:
bei Ihnen im Unternehmen

Jetzt anfragen

 



Kontakt

Veld Astrid
Astrid Huis in´t veldVertrieb | Innendienst P: +49 2152 8942-194 E: a.huisintveld@kothes.com