tekom-Frühjahrstagung 2019

Wir sind vom 21. – 22. März 2019 dabei!

TermineEvent

Wien
© Marius Hoefinger

© Marius Hoefinger

Zum 25-jährigen Bestehen der tekom Österreich findet vom 21. – 22. März 2019 die Frühjahrstagung im Austria Center Vienna statt.

Die Tagung steht unter dem Motto „Information zwischen Mensch und Maschine“.

Auf Sie warten informative Vorträge und die Möglichkeit, an unserem spannenden Workshop mit dem Titel „Nutzerzentrierte Informationskonzepte entwickeln mit Design Thinking“ teilzunehmen. Unter der Leitung unseres Innovationsmanagers Christopher Rechtien und unseres IT-Beraters Christoph Beenen erarbeiten Sie in diesem Workshop anhand eines konkreten Alltagsprodukts ein Informationskonzept für dieses Produkt. In einem agilen Prozess kommen dabei diverse Kreativmethoden zum Einsatz. Als Teilnehmer werden Sie hierbei immer wieder dazu gebracht, das entstehende Informationskonzept an den Anforderungen der Nutzer auszurichten. Dabei erfahren Sie, wie Informationskonzepte in agilen Prozessen wie dem Design Thinking entstehen können und welche Methoden und Softskills dabei relevant sind.

Der Workshop startet am 21. März 2019 um 11.00 Uhr in Raum 2.47. Anmeldungen sind ab Mitte Dezember über das Tagungsportal der tekom möglich.

Auf der begleitenden Fachausstellung finden Sie uns am Stand Nr. 29. Treffen Sie dort unsere Projektleiterin Marlene Winkler und unseren Key Account Manager Uwe Frank.

Sollten Sie schon jetzt einen Gesprächstermin mit einem der beiden Kollegen wünschen, können Sie diesen gerne bei Marta Hendriks (E-Mail: m.hendriks@spam protectkothes.com) vereinbaren.

Wir freuen uns auf einen lebhaften Informationsaustausch und interessante Gespräche.