memoQfest International

kothes mit Praxisvortrag auf 11. memoQfest in Budapest

TermineEvent

Budapest

Vom 29. – 31. Mai 2019 ist kothes zum 5. Mal beim memoQfest in Budapest vertreten. Hier veranstaltet der Hersteller eines der am meisten genutzten Übersetzungstools, memoQ, jährlich ein internationales Anwendertreffen.

Auch in diesem Jahr ist kothes mit einem Praxisvortrag auf der Konferenz vertreten:
Marie Blanke (Abteilung IT) referiert am 31.5.zum Thema „TM Management: Make the most out of what you have“. Im Vortrag zeigt sie auf, welche Möglichkeiten memoQ bietet, einen alten Bestand an Translation Memorys aufzubereiten und effizient als Referenz für neue Projekte einzusetzen. Weiterhin erfahren Sie, wie existierende Translation Memorys bei Änderung der Ausgangssprache aufbereitet und wiederverwendet werden können.

Unsere Lieferantenmanagerin Denise Röller ist ebenfalls auf dem memoQfest vertreten.

Kontaktieren Sie uns einfach vorab unter translations@spam protectkothes.com.

Wir freuen uns, Sie auf dem memoQfest zu treffen!

Weitere Informationen zum Anwendertreffen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter memoQfest International.