Visualisierung

Bei der zielgruppengerechten Aufbereitung von Informationen spielt die Visualisierung eine zentrale Rolle. Nur mit einer guten visuellen Unterstützung kann der Nutzer die Informationen schnell aufnehmen und verstehen und ist so in der Lage, kompetent zu handeln. Manchmal kann eine gute Visualisierung die Information in Textform sogar komplett ersetzen.

Gut gemachte Illustrationen steigern die Wertigkeit eines Informationsprodukts und hinterlassen so einen positiven Eindruck beim Nutzer. Sie reduzieren die Darstellung auf das Wesentliche und lenken dadurch den Blick des Nutzers.

Wir bieten Ihnen eine große Vielfalt an Abbildungsstilen für die Technische Dokumentation an:

  • Strichzeichnungen aus 3D-Modellen (auch mit Füllungen oder als Hybriddarstellung aus Vektoren und fotorealistischen Renderings)
  • Strichzeichnungen von Fotos (auch mit Füllungen und Verläufen)
  • Montage- und Explosionszeichnungen

Durch Fotografien können nahezu alle Sachverhalte zur Vermittlung von Informationen zu praktischen Dingen abgebildet werden. Fotos zeigen nicht nur das Objekt an sich, sondern können auch Handgriffe, Werkzeuge und persönliche Schutzausrüstungen abbilden.

Für die optimale Darstellung werden die Digitalfotos im Redaktionsprozess bearbeitet (dazu zählen standardmäßig eine professionelle Bildaufbereitung sowie die Vervollständigung mit Positionsnummern und Bewegungspfeilen). Optional können wir die Wertigkeit der Abbildungen durch Freisteller und Transparenz steigern.

Exklusive Fotografien Ihrer Maschinen oder Geräte in extrem hoher Qualität, aufgenommen durch einen Industriefotografen mit einer professionellen Fotoausrüstung, können in der Technischen Dokumentation, aber auch im Marketing eingesetzt werden.

Animationen eignen sich hervorragend, um abstrakte Zusammenhänge wie Stoff-Flüsse, Schaltungen oder Wirkprinzipien darzustellen. Auch in Handlungssequenzen (z. B. bei komplexen Montageprozeduren) machen Animationen die Informationen leichter erfassbar. Schulungsunterlagen, Produktbeschreibungen (Presales und Aftersales) sowie Handlungssequenzen werden so deutlich aufgewertet.

Das Wichtigste beim Einsatz von Animationen ist das didaktische Konzept: Schon bei der Planung gilt es festzulegen, welcher Zweck erreicht werden soll, um so einen klaren Fokus in der Produktion zu setzen. Außerdem muss festgelegt werden, inwieweit die Animation mit unterstützenden Bildelementen und Texten ausgestattet wird, damit die Aussage für die Zielgruppe verständlich ist.

Bei einem 3D-Rendering wird eine fotorealistische Darstellung aus einem 3D-Modell erzeugt und Farben und Oberflächenstruktur realitätsgetreu angepasst. Durch Bearbeitung des Modells lassen sich Bauteile so manipulieren, dass die gewünschte Szene exakt nachgebildet wird und so ein schneller Wissenstransfer komplexer Sachverhalte stattfindet.

Wählen Sie 3D-Renderings in zwei Ausbaustufen:

  • Basisqualität, die wir aus nahezu jedem Quellformat Ihrer Konstruktion importieren und im Redaktionsprozess weiterverarbeiten können
  • "High Quality" mit einer noch plastischeren Darstellung für höhere Ansprüche: Die Ergebnisse sind absolut marketingtauglich und eignen sich auch zur Illustration im Webauftritt und in Produktbroschüren.


Blogbeiträge aus dem Bereich "Visualisierung"

Im Hintergrund sind ein Roboterarm und zwei Servicekräfte abgebildet. Im Vordergrund sieht man transparent das Dashboard einer Anlagenüberwachung.
Predictive Maintenance und Technische Dokumentation

Wie Sie Potenziale im Service heben können.

farbige Grafik eines MP3-Players.
Hochwertige Grafiken werten Ihr Produkt auf

Wie eine gute Illustration den Kaufprozess beeinflussen kann.

Halbseitiges Frauengesicht mit futuristischer Datenbrille
Smart Glasses, Datenbrillen & Co. – Der Stand der Dinge

Was funktioniert? Was ist Zukunftsmusik?

kothes Smarty ist abgebildet
Die Qual der Wahl

Der Weg zur effektiven Grafiklösung.

Seminare aus dem Bereich "Visualisierung"

Vor einem Whiteboard steht ein Mann mit zwei Frauen. Auf dem Whiteboard sind Post Its und Zeichnungen zu sehen.
Workshop „Mehrwertorientierte Visualisierungskonzepte“

Kontakt

Steffen Kroop
Illustrator

P: +49 2152 8942-175
E: s.kroop@spam protectkothes.com