Welche Informationen braucht der Kundendienst?

Ihre Erfahrungen aus dem Service- und Instandhaltungs-Alltag sind gefragt.

NewsCREATEPROVIDE
Welche Informationen braucht der Kundendienst?

In Ihrem Alltag sind Sie auf Ihre Fähigkeiten, Ihr Knowhow und Ihr lösungsorientiertes Denken angewiesen. Benötigen Sie zusätzliche Informationen, um Ihre Aufgaben zu erfüllen? Finden Sie das, was Sie wissen müssen, in der Servicedokumentation, in persönlichen Notizen oder Arbeitsanweisungen? Auf welchem Weg sollten diese Informationen bereitgestellt werden: Papier, digitales Informationsportal, Augmented Reality, Sprachassistent oder ganz anders? Die gemeinsame Umfrage vom KVD und von kothes möchte solchen und weiteren Fragen nachgehen. Der "Insight-Report-Service" wird erstmals den Informationsbedarf von Service-Spezialist:innen branchenübergreifend für Deutschland und Österreich ermitteln und sichtbar machen.

Die Umfrage, die wir als Förderkreispartner des KVD erstellt haben, umfasst vier Themenkomplexe mit insgesamt rund 20 Fragen und wird Sie lediglich etwa 5 bis 10 Minuten kosten.

Ihre Erfahrungen helfen uns dabei, den Einsatz von Serviceinformationen in der Praxis näher zu beleuchten. Das Ergebnis der Umfrage soll zudem als Basis für optimierte Informationslösungen dienen, die konsequent an den Bedürfnissen des Service ausgerichtet sind.

Jetzt an Umfrage teilnehmen

Die Ergebnisse des "Insight-Report-Service" können Mitglieder des Kundendienst-Verband Deutschland e. V. oder Kundendienst Verband Österreich nach der Auswertung kostenlos auf der Website ihres jeweiligen Verbands herunterladen.
Für Nichtmitglieder werden wir die Ergebnisse des Insight-Report-Service nach Angabe der persönlichen Kontaktdaten zum Download bereitstellen. Bei Interesse melden Sich sich einfach für unseren Newsletter an und wir informieren Sie, sobald die Ergebnisse abrufbar sind.

Nadja Noy
Author:
Blog post Nadja Noy
Newsletter Abonnieren

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren kothes Newsletter und Sie erhalten regelmäßig E-Mails zu aktuellen Themen, Veranstaltungen und Seminaren.

NEWSLETTER ABONNIEREN