Seminar „Risikobeurteilungen nach Maschinenrichtlinie 2006/42/EG“



Kassel

Worum geht es?

Die Risikobeurteilung ist ein Muss für alle Maschinen. Doch in kaum einer Ingenieurausbildung lernt man, wie solche Beurteilungen zu erstellen sind. Wir erarbeiten in diesem Seminar den Aufbau von Risikobeurteilungen anhand der DIN EN ISO 12100:2011.

Unsere Themen

  • Rechtliche Grundlagen

  • Richtlinien und Normen

  • Normenrecherche

  • Risikoanalyse und -beurteilung

  • 3-Schritt-Verfahren

  • Risikograph

  • Funktionale Sicherheit

  • Beispiele – auch gerne von Ihnen

Lernziel

Die Teilnehmer lernen die formalen und inhaltlichen Aspekte der Risikobeurteilung kennen und bekommen Anregungen, wie diese in der Praxis umgesetzt werden können.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Konstrukteure, Konstruktionsleiter und andere Mitarbeiter, die Risikobeurteilungen erstellen oder für deren Inhalt verantwortlich sind.

Teilnehmerzahl

An diesem Seminar können bis zu 10 Personen teilnehmen.

Zeit 

06.11.2019, 10.00 bis 17.00 Uhr

Ort

Best Western Plus Hotel, Spohrstrasse 4, 34117 Kassel

Anfahrt

Das Hotel verfügt über eine eigene Garage mit 600 kostenpflichtigen Parkplätzen. Die Kosten für die Garage sind in der Tagungspauschale enthalten.

Preis

Preis: 390 € pro Teilnehmer zuzüglich MwSt.

Zimmerkontingent

Im Veranstaltungshotel ist ein Abrufkontingent für die Buchung von Einzelzimmern eingerichtet. Falls Sie ein Zimmer zum Preis von 105 € inkl. Frühstück reservieren möchten, wenden Sie sich bitte bis zum 08.10.2019 an das Hotel, das Sie per E-Mail an reservierung@spam protecthotel-kassel.bestwestern.de erreichen. Bitte geben Sie das Stichwort „kothes GmbH“ an. Individuell gebuchte Zimmer können bis 5 Tage vor Anreise kostenfrei storniert werden. Jede Buchung muss mit Kreditkarte garantiert werden.

kothes Inhouse-Seminare

Sie wollen dieses Seminar als Inhouse-Seminar buchen?

Als Inhouse-Seminar anfragen